TSV II unterliegt Geltow II 6:10

DSCF8590Auch im zweiten Spiel der Saison konnte unsere zweite Mannschaft nicht gewinnen. Das Hinspiel wurde gegen einen damals stark ersatzgeschwächten Gegner mit 10:4 gewonnen. Diesmal mussten beide Vertretungen auf einen Stammspieler verzichten. Die Doppelpunkte wurden geteilt. Chris und Marvin siegten 3:0, Jakob und Flori unterlagen mit 1:3.
Auch nach der ersten Einzelrunde war die Partie noch ausgeglichen.
Marvin und Flori konnten klar gewinnen. Dann kam die spielentscheidende zweite Runde. Marvin konnte im Spiel der Einser mehrere Matchbälle nicht verwerten und unterlag im 5. Satz in einer sehr spannenden Partie mit 3:2 (9,9,-9,-12,-12).
Das war der Knackpunkt im Spiel. Diese Niederlage noch im Kopf unterlag er auch gleich noch in seinem nächsten Einzel. Diese Punkte waren fest eingeplant. So konnten sich die Gäste absetzen und auf 8:4 davon ziehen. Chris und Marvin konnten zwar noch mal verkürzen, aber Jakob war gegen das obere Paarkreuz Chancenlos. Entstand 6:10.
Nun warten die Topmannschaften auf unsere Jungs, da heißt es wohl nur für Schadensbegrenzung zu sorgen.
TSV II mit: Moritz 2,5 Müller 1,5 Pust-Schmidt 1 Braune 1

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.