Trainingseinheit

Am Nachittag traf sich die zweite Männermannschaft in Niemegk um mit den Einheimischen ein Trainingsspiel zu veranstalten. Nach 90 Minuten stand es 0:0. Auf dem verschneiten und teilweise gefrorenen Boden lief der Ball besser als gedacht. Chancen waren in dem ausgeglichenen Spiel auf beiden Seiten vorhanden.

TSV II begann mit: P. Schulz – To. Liepe, K. Päpke, Th. Liepe – S. Näthe – N. Lehmann, S. Petzer, M. Richter, F. Weigmann – K. Przewozny, N. Feller (eingewechselt wurden: J. Päpke, T. Knappe, D. Matthies)

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.