Goldene Mitte bei eigenem Hallenturnier

Beim 13. Sommerfeld&Keil – Hallencup unserer C-Junioren der SG Treuenbrietzen/Niemegk/Bardenitz in der Stadthalle am vergangenen Sonntag wurde mit starkem Teilnehmerfeld in 2 Gruppen mit 8 Mannschaften gespielt. In der Gruppe A konnte unsere Mannschaft das Auftaktspiel gegen Empor Schenkenberg souverän mit 5:1 gewinnen. Im 2. Spiel gegen die SG Saarmund/Wilhelmshorst war man ebenso überlegen und mit 4:0 erfolgreich. Im letzten Gruppenspiel gegen die bis dahin ebenfalls ungeschlagene SG Seddin/Beelitz ließ unsere Mannschaft allerdings, vielleicht wegen dem bereits erreichten Halbfinaleinzug, den wahren Siegeswillen vermissen. Somit verlor man mit 3:1 und wurde nur Gruppenzweiter vor Saarmund/Wilhelmshorst und Schenkenberg. In Gruppe B ging es deutlich knapper zu, hier setze sich am Ende SV Lokomotive Jerichow vor dem Ludwigsfelder FC II, BSC Süd 05 II und Traktor Schlalach durch. Im ersten Halbfinale gewann der Ludwigsfelder FC II gegen die SG Seddin/Beelitz mit 2:0 und im zweiten Halbfinale setze sich Jerichow gegen unsere SG Treuenbrietzen/Niemegk/Bardenitz verdient mit 3:0 durch, denn auch in diesem Spiel war der Gegner bissiger und konzentrierter bei der Sache. Das dann folgende Spiel um Platz 7 ging an Schenkenberg, die sich gegen Schlalach mit 4:1 durchsetzten. Das Spiel um Platz 5 hatte sogar ein noch deutlicheres Ende, in dem sich BSC Süd 05 II gegen die SG Saarmund/Wilhelmshorst mit 5:0 durchsetzte. Unsere Mannschaft traf anschließend im kleinen Finale wieder auf die SG Seddin/Beelitz und verlor erneut mit 1:3, denn auch hier fand man erst besser ins Spiel als der Gegner schon deutlich führte. Im Finale setzen sich die am weitesten angereisten Jerichower gegen die zweite C-Mannschaft aus Ludwigsfelde mit 4:1 durch.
Zum besten Torwart wurde Michel Mehlhose aus Schlalach gewählt, bester Spieler wurde Rino Loth von der SG Seddin/Beelitz und bester Torschütze wurde Leon Böhme aus Schenkenberg mit 7 Treffern.
Die SG TNB spielte mit Tobias Kade (Tor,1), Tom Großkopf (Tor), Julian Hähnel (2), Patrick Bröhl(1), Sebastian Lehmann, Florian Emmert(1), Martin Maaß(1), Phillip Bullerdieck(2), Ingo Nitschke(1), Kevin Krachel, Martin Kähne, Paul Schuhmann(2), Manuel Steffen.
Ein besonderer Dank gilt unserem Sponsor Sommerfeld&Keil, allen Organisatoren und Helfern vor und während des Turniers bei der Mannschaftsbetreuung sowie der gastronomischen Versorgung.
Die Statistik zum Turnier ist unter der Rubrik „Fußball/C-Juinoren/Turniere“ zu finden.
 

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.