Saison mit 10:6 Sieg beendet

Marvin Moritz holte 4,5 Punkte

Marvin Moritz holte 4,5 Punkte

Heute ging es zum letzten Punktspiel der Saison zum Tabellennachbarn Post Brandenburg II.

Marvin, Chris, Flori und Franceska wollten zum Abschluss der schwierigen Saison noch einmal zeigen, dass sie nicht nur Punktelieferant in dieser Liga sind.

Das mit Abstand jüngste Team der Staffel überzeugte mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Alle konnten sich über Spielgewinne freuen. Marvin war heute aber der überragende Spieler. Er blieb im Doppel mit Chris und in seinen 4 Einzeln ungeschlagen. Damit hat er es Saison übergreifend sogar noch zu einer positiven Einzelbilanz geschafft.

Post BrandenburgII – TSV II 6:10

Mit Platz 9. in der Abschlusstabelle kam man dort ein, wo die Trainer die Mannschaft auch eingeschätzt hatten.

Mit den Erfahrungen, die unsere Kinder in der Landesklasse Jugend gesammelt haben, können wir es vielleicht sogar wagen, in der neuen Spielzeit in der Verbandsliga Schüler zu spielen. Natürlich gehört auch eine fleißige Trainingsbeteiligung weiter dazu.

Ein Dank an dieser Stelle an alle Spieler, die zum Einsatz kamen. Neben den Vier genannten oben waren auch noch folgende Spieler mit dabei (Moritz Speidel, Marvin Thoms  und Jakob Braune) Danke auch an die Eltern für die Unterstützung bei der Absicherung der Fahrten zu den Auswärtsspielen.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.