Klasse Abschluß der Freiluftsaison und ein FANFASTIC Thomas Schierwald

Am Freitagabend waren unsere AH zum letzten Spiel unter freiem Himmel bei den AH von Trebbin zu Gast. Die Lust am Fußball, noch einmal draußen zu gewinnen war allen anzumerken, denn der Ball lief in der 1. Halbzeit fast ausschließlich in unseren Reihen. Natürlich ergaben sich daraus zahlreiche Torchancen, jedoch bei unserer draußen bekannten alten Schwäche (u. a. A. Weiß) konnte sich nur unser Kapitän Michael Keil per Kopf nach Flankenaufsetzer von Gunnar Leistner in die Torschützenliste eintragen. Zum Anfang der 2. Hälfte fanden die Gastgeber nun besser ins Spiel, aber just in dieser Phase war endlich die Tormaschine Gunnar zur Stelle und erhöhte unnachahmlich per Flachschuß unten links auf 2:0. Jedoch glaubte man nun siegessicher zu sein, doch 2x zu verhalten, bedeutete der eigentlich etwas schmeichelhafte Ausgleich der Trebbiner. Nun wieder motiviert, kam dann der FANFASTIC-Augenblick unseres immer zuverlässigen Thomas Schierwald, der den stärksten Spieler des Gegners, den herauseilenden Torhüter mit einem wunderschönen Heber aus halbrechter Position im Strafraum zur erneuten Führung überwand. Danach gab es gegen unser schnelles Kombinationsspiel kaum noch ernste Gegenwehr und so legte der wie immer unermüdlich starke Kay Höhne mustergültig von der Grundlinie auf Gunnar Leistner zurück, der na klar erneut unhaltbar einnetzte. Den Schlußpunkt zum 5:2-Endstand erzielte Frank Lüllwitz per Wucht-Kopfball nach feiner Flanke von unserm souveränen Rechtsverteidiger Roland Meinusch.
TSV-AH mit: M. Knorrek (Tor) – H. Neumann; D. Büntig; R. Meinusch; S. Krüger; K. Höhne;T. Micklisch, F. Lüllwitz(1); M. Keil(1); G. Leistner(2); T. Schierwald(1); A. Weiß
 
Nun geht es in der Halle weiter, der Termin für  unser eigenes Hallenturnier steht auch fest, es ist der 18. 02. 2012 in der Stadthalle.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.