Hallenturniere Teil 3

Beim Turnier in JÜTERBOG wurde in 2 Staffeln mit je 4 Mannschaften gespielt. Gegen Annaburg gewannen wir 3:2 (Tore: J. Schlunke 2, D. Micklisch) – gegen Jessen gewannen wir 3:0 (Tore: N. Knerr 2, J. Schlunke) – gegen FSV Luckenwalde gewannen wir 2:0 (Tore: N. Knerr, D. Micklisch). Als ungeschlagener Gruppenerster gewannen wir im Halbfinale gegen Viktoria Jüterbog mit 2:0 durch Daniel Micklisch und Niklas Knerr. Im Finale hatte der FSV Luckenwalde wieder keine Chance und Daniel Micklisch und Niklas Knerr schossen uns mit 2:0 zum Turniersieg! "Bester Spieler" des Turniers wurde Jakob Schlunke. Unser Aufgebot: K. Mauruschat, J. Laufs, D. Micklisch (4), A. Schulz, J. Schlunke (3), N. Knerr (5), M. Stenzel.                                                                                                    

Beim Turnier unserer D-2,  in unserer Stadthalle wurde in 2 Staffeln mit je 4 Mannschaften gespielt. Gegen Stahl BRB II spielten wir 1:1 (Tor: H. Stöckmann) – gegen Brück II gewannen wir 3:1 (Tore: M. Blümel 2, Y. Tessnow) – gegen Zellendorf verloren wir 0:1. Aufgrund der weniger erzielten Tore spielten wir nur um Platz 5 und verloren gegen Wiesenburg mit 0:1 – damit 6. Platz. Unser Aufgebot: W. Schulz (von Niemegk), H. Stöckmann (1), F. Leschbor, M. Blümel (2), Y. Tessnow (1), J. Giemsa, H. Miksch, J. Flach.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.