weitere Etappe zum Ziel erreicht

 Heute frueh um 10 Uhr mussten wir in Brandenburg auf Kunstrasen spielen. Das ist natuerlich fuer unsere Jungs eine ganz ungewohnt Sache. Doch um unser Ziel (Platz 2) zu erreichen musste heute unbediengt ein Sieg her. Leider konnte ich nicht dabei sein. Die Leitung heute uebernahm mein Partner D. Wricke. Er hat die Mannschaft super eingestellt und so gewannen wir mit 4:1. Die Tore erzielten Paul Schumann, Ingo Nitscke und zweimal unser Toptorjaeger Kevin Frost, der jetz bei 23 Toren steht. Respekt dafuer, denn er hat von 16 Spielen , 14 absolviert und davon in 4 Spielen gar nicht getroffen. Fuer die SG am Ball: Wrede im Tor, L. Schuman,Weigmann,-Kracheel,P. Schumann,K. Frost,S. Frost,-I. Nitschke,J. Boehm und Ersatz war T. Grosskopf

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.