Jugend wieder auf Erfolgskurs

Nach der ersten Saisonniederlage letzte Woche, mussten die Treuenbrietzener dieses Mal ohne Joscha gegen den Ludwigsfelder TTC 2 ran. Für ihn spielte heute Florian Pust-Schmidt aus der Verbandsliga Schüler-Mannschaft, der sich heute durchaus als würdiger Ersatz erwies.

Das erste Doppel bestritten Simon & Marvin, welches sie ohne größe Probleme gewannen. Damit sind sie auch nach dem 4. Spiel als Doppel immer noch ungeschlagen. Dagegen hatten es David und Florian nicht so einfach. Nachdem sie die ersten beiden Sätze für sich entscheiden konnten, verloren sie die nächsten 3 Sätze jeweils knapp.

In den Einzelbegegnungen sah es dafür für die beiden wieder viel besser aus. David zeigte sich trotz einer leichten Erkältung gewohnt stark und gewann sein erstes Spiel.  Auch Simon gewann sein erstes Spiel, nachdem er den ersten Satz gewonnen hatte, dann aber eine leichte Unkonzentriertheit zeigte und den 2. Satz verlor. Danach konnte er aber den 3. & 4. Satz jeweils für sich entscheiden.  Marvin dagegen zeigte keine Schwächen und gewann sein erstes Spiel souverän mit 3:0.  Anders als die anderen 3 machte Florian es recht spannend, nachdem er den ersten Satz verlor, gelang es ihm, den 2. Satz jedoch für sich zu entscheiden. Im 3. Satz hatte er dann jedoch nicht das Glück auf seiner Seite und verlor den Satz mit 14:12. Danach schaffte er es aber wieder gut zurück zukommen und die nächsten beiden Sätze zum 3:2 Sieg für sich zu entscheiden.

In der 2. Einzelrunde sah es nicht groß anders aus als in der ersten. David und Simon entschieden ihre beiden Spiele jeweils schnell mit 3:0 für sich. Auch Florian gelang dies mit einem starken Spiel, was er mit 3:0 und nur 11 Gegenpunkten für sich entschied.  Marvin dagegen tat sich, nachdem er denn ersten Satz verlor, recht schwer, gewann aber alle Sätze danach knapp.

Das 11. Spiel und dazu auch letzte bestritt David, der nichts anbrennen ließ und das Spiel verdient mit 3:1 gewann.  Endstand war damit 10:1 für die Sabinchenstädter.

David 3 ; Simon 2,5 ; Marvin 2,5 ; Florian (Ersatz) 2 

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.