Erstes Testspiel

Am Sonntag hatten die Frauen, die ja bekanntlich am Spielbetrieb nicht teilnehmen, ihr erstes Testspiel, gegen die Frauen vom FSV Brück. Diese hatten am Wochenende spielfrei und blieben durch das Testspiel weiterhin im Spielfluss. Ausgetragen wurde das Spiel in Feldheim, da alle anderen Plätze vormittags belegt waren.
Da die Frauenmannschaft in letzter Zeit viele Ab- und Zugänge verbuchte, war dies das erste Spiel für Luise, Elain und Mareike. Man wusste im Vorfeld, dass Brück uns klar überlegen ist aber man verspürte doch die Lust sich mal wieder mit anderen zu messen. Leider fehlten uns ein paar Spielerinnen, doch mit 3 Auswechsler war man doch gut besetzt. Beide Halbzeiten gingen 3:1 aus, was am Ende also ein 6:2 für Brück bedeutete. Unsere beiden Treffer erzielte Elisa Martin und da wir noch keine feste Torfrau hatten, stellten sich in Halbzeit eins Mareike und in Halbzeit 2 Katrin Päpke ins Tor. Beide hielten alles, was es zu halten gab. Sogar ein paar Zuschauer lockte es bei der kalten Temperatur zum Spiel um unsere Mädels anzufeuern. Wir können mit dem Ergebnis sehr zufrieden sein und es war für die Frauen schon mal ein Vorgeschmack auf die bevorstehende Hallensaison.
 
Unsere Frauen mit: Mareike Tschirner, Luise Päpke, Katrin Päpke, Angelina Rühlicke, Katrin Kalisch, Stefanie Lohrmann, Elisa Martin, Elain Poet, Nikola Ross, Antje Schmidt

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.