Unglückliche Niederlage

Im Heimspiel der KREISLIGA Havelland-Mitte spielten die C-Junioren gegen die SG Lehnin / Damsdorf, nur einen Punkt in der Tabelle vor uns liegend. Es war eine sehr ausgeglichene Partie. Beide Teams spielten sehr diszipliniert – es war ein Spiel, was sich im Mittelfeld abspielte. Man konnte früh sehen, daß das erste Tor dieses Spiel entscheiden würde. Keine Mannschaft hatte einen richtigen Knipser in ihren Reihen. So waren es die Torhüter, die sich auszeichnen konnten. Torlos wurden die Seiten gewechselt. In der 2. Halbzeit gab es für beide Mannschaften 2 Chancen. Die Gäste konnten eine davon zum 0:1 nutzen (Freistoß) und gingen somit als Sieger vom Platz. Man kann aber bei unseren Jungs sehen, daß sie von Spiel zu Spiel besser werden. So wird der nächste Sieg hoffentlich nicht lange auf sich warten. SG TNB: Wrede (Tor) – Böpple (Niebuhr), Hoffmann, Leschbor – Wernicke (Böhm), Tessnow, Schumann, Weigmann, Rudolph (Heß) – Bullerdieck, Burau (Muschert). (geschr. von Hendrick Wetzel).

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.