Gerechtes Remis

Jannis und Yannick (verdeckt) im Laufduell

Jannis und Yannick (verdeckt) im Laufduell

Im Kreisligaspiel am Samstag bei der SG Lehnin/Damsdorf versuchten wir von Beginn an, mit sicherem Kurzpassspiel zum Torerfolg zu kommen. Der Rasen war oberflächlich aufgetaut, aber noch gefroren.
Jerome (ganz links) tritt den Eckball, der Ball landet gleich im langen Eck im Tor, Jannis(15), Max (9), Julian (7) können gleich jubeln

Jerome (ganz links) tritt den Eckball, der Ball landet gleich im langen Eck im Tor, Jannis(15), Max (9), Julian (7) können gleich jubeln

So spielte sich das Geschehen zwischen den Strafräumen ab. Moritz Hoffmann stand sehr sicher in der Abwehr, Jerome Weigmann und Steve Schulz kurbelten immer wieder unser Spiel nach vorn an. Es gelang nicht alles, aber mit viel Einsatz wurden die Bälle zurückerobert. Und dann jubelten unsere Jungs: Jerome hatte einen Eckball direkt zur 1:0-Führung verwandelt. Torwart Johannes Böhm hatte bis dahin nur einen Ball zu halten. Nach einem Fehlabspiel im Mittelfeld drang der Lehniner Stürmer in den Strafraum ein und wurde gefoult. Strafstoß – aber der Schuss ging links am Tor vorbei. In Halbzeit 2 rückte jetzt der Gastgeber von hinten mehr raus und versuchte, mit hohen Bällen zum Erfolg zu kommen. Aber Johannes hielt die Bälle sicher und "die NULL" fest. P1080429Dadurch kamen wir zu guten Konterchancen, die aber nicht konsequent zu Ende gespielt wurden. Nach einem Eckball wehrte Johannes den Ball zur Seite ab, unser Abwehrspieler beförderte den Ball nicht richtig aus dem Strafraum und so zog der Stürmer direkt ab – Johannes riss die Fäuste hoch und hielt auch diesen Ball. Den Abpraller schoss der Lehniner aus Nahdistanz zum 1:1 ein. Die letzte Konterchance hatte Oliver Burau, aber es blieb beim Remis. UNSER Aufgebot: J. Böhm (Tor) – L. Boldt, M. Hoffmann, P. Böpple – J. Wernicke – S. Schulz, J. Weigmann (1), Y. Tessnow (T. Muschert), J. Bullerdieck – O. Burau, M. Blümel (T. Schäl).

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.