Debakel in Nonnendorf

TSV_AH_2013Nach gut einem halben Jahr in der Halle begann am Freitag die Frühjahrsrunde der AH des TSV. Man war zu Gast beim SSV Nonnendorf. Bei sehr langem Rasen kam kaum ein Spiel zustande und so ging man letztendlich mit 2:7 unter. Es wurde aber auch alles falsch gemacht, was man falsch machen kann. Fazit : Es kann nur besser werden,denn noch schlechter als am Freitag kann man kaum spielen. Die Tore für den TSV erzielten Ulf Wuller zum 1:2 und Gunnar Leistner zum 2:3. Nächsten Freitag gehts zum FSV Brück wo man letztes Jahr mit 2:0 gewann, gegen den man aber zuhause auch 0:3 verlor.

TSV : Krüger,Neumann,Faustmann,Gschwindt,Knorreck,Keil,Wetzel,Lüllwitz,Leistner,Lehmann,Wuller und Büntig

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.