Sommersaison erfolgreich beendet

P1070771 Am 4. September führte die Schwimmabteilung mit dem Cooperschwimmen

Vor dem Start Abduschen

Vor dem Start Abduschen

einen vereinsinternen Wettkampf zum Abschluss der Freibadsaison durch. Eindrucksvoll bewiesen die 33 Teilnehmer, dass sie die Sommerzeit gut genutzt und fleißig trainiert haben. Jeder Schwimmer war genau 12 Minuten im Wasser aktiv und versuchte, so viele Meter wie möglich zu schaffen. Champion des Tages wurde der 14-jährige Felix Keller, der mit 640 geschwommenen Metern eine hervorragende Leistung erzielte. Herzlichen Glückwunsch! Aber auch die Kleineren erreichten beachtliche Meterzahlen. Jüngster Teilnehmer war der 6-jährige Lysander Hennrich mit 205m, bei den 7-jährigen glänzte Finn Kraft mit 307m, bestes Mädchen wurde Emily Thiele mit 298m. Im Jahrgang 2005 waren Mara Jecksties (416m) und Noah Dähne (445m) die Schnellsten. Bei den 10-jährigen schafften Celine Grabo 418m und Arne Ruppel 435m. Das Feld der 12-jährigen führten Anna-Sophie Peisert (435m) und Anton Päpke (448m) an und 500m schaffte die 13-jährige Lea Habener. Wirklich tolle Ergebnisse! Natürlich gaben auch alle anderen Teilnehmer ihr Bestes. P1070783
Sogar 4 Übungsleiter beteiligten sich und zeigten, dass sie nicht nur am Beckenrand sondern auch im Wasser ihr Handwerk verstehen. So schafften alle zusammen über 13 Kilometer! Eine Gesamtübersicht der Ergebnisse gibt es auf der Seite der Abteilung Schwimmen.

Damit geht der Sommer zu Ende. Wir danken dem Freibadverein für die Möglichkeit, auch in diesem Sommer in unserem schönen Bad trainieren zu können. In der nächsten Woche dürfen sich die Mutigen noch einmal zum „Abbaden“ in die Fluten stürzen und dann ist der Sommer 2014 endgültig für uns vorbei.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.