TSV bedankt sich für Spendengelder von der MBS

Katrin und Stephan nahmen die Spenden entgegen

Katrin und Stephan nahmen die Spenden entgegen

Über einen warmen Geldsegen kann sich der TSV freuen. Am vergangenen Montag nahm eine kleine Delegation vom TSV gleich zwei Spendenschecks der Mittelbrandenburgischen Sparkasse entgegen. Im Rahmen Ihrer Unterstützung von Vereinen berücksichtigte die MBS diesmal gleich zwei vom TSV beantragte Projekte mit einer Geldspende.

So können sich die Schwimmer über die Anschaffung von Ausstattungsgeräten für Ihren Geräteraum im Freibad freuen. Dazu bedanken wir uns bei unserem „Kapitän“ der Abteilung Schwimmen, Katrin Päpke, die den Antrag auf den Weg gebracht hat und sich um die Umsetzung des Projektes kümmert.

Zum anderen kann sich die gesamte Abteilung Fußball über eine intensive Rasenbehandlung der Plätze im Waldstadion freuen. Diese werden im Frühjahr adäquat und speziell durch eine Fachfirma behandelt, damit besonders unsere Kleinsten beste Trainingsbedingungen vorfinden und Ihrer Leidenschaft frönen können. Dazu bedanken wir uns beim Präsidenten M. Kaiser, der in zusammenspiel mit K. Schierwald und S. Meinusch die Beantragung und Umsetzung dieses Projektes steuert.

Der Vorstand des TSV bedankt sich hiermit noch einmal ausdrücklich bei der Mittelbrandenburgischen Sparkasse in Potsdam für die Unterstützung und wir freuen uns riesig, die damit verbundenen Projekte nun umsetzen zu können. DANKE!!!

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.