Valentinstag mal anders

IMAG0671Auch in diesem Jahr laden die TSV-Frauen zum eigenen Hallenturnier, der mittlerweile 8. Auflage des Andreas Müller Pokals, ein.

Beginn ist am Sonntag wie gewohnt um 10 Uhr in der Stadthalle Treuenbrietzen.

Neben zwei Vertretungen des Gastgebers spielen die SG Schenkenhorst, FC Viktoria Brandenburg, Ludwigsfelder FC, FSG Falkensee, Blau-Weiß Loburg und die SG Kemberg/Eutzsch um den begehrten Wanderpokal.

Für das leibliche Wohl wird wie immer gesorgt sein.

Die TSV-Frauen würden sich über zahlreiche und lautstarke Unterstützung freuen.

 

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.