TSV Oldies weiter ungeschlagen

Auch im 13. Spiel in Folge gab es für die Alten Herren des TSV keine Niederlage. Bei Union Linthe gab es am Ende ein gerechtes 2:2 nach einem gutklassigen Spiel. Auf dem tiefen Rasenplatz (war mehr als nötig gewässert) dauerte es eine Weile bis beide Mannschaften ins Spiel fanden. Danach gab es ein verteiltes Spiel mit wenigen guten Chancen. Eine dieser wenigen Chancen nutze Ronny Kummer zur Führung für die TSV Oldies. Mit diesem Stand wurden die Seiten gewechselt. Nach der Pause wurden die Gastgeber stärker und die TSV Defensive geriet unter Druck. Nach 2 individuellen Fehlern stand es plötzlich 1:2 und die Gastgeber waren weiter am Drücker. Es sprang aber nichts zählbares heraus und fast aus dem Nichts erzielte Micha Keil mit einem Schuss aus über 30 Metern den Ausgleich. Jetzt setzte der TSV nach und hatte sehr gute Chancen für ein weiteres Tor, aber beim Abschluss haperte es. So blieb es am Ende beim gerechten Unentschieden, mit dem beide Mannschaften zufrieden waren.

TSV mit: Avram, Marcel Heppe, Schwindt, Neumann, Büntig, Schmidt, Jeck, Faustmann, Krüger, Wuller, Lüllwitz, Keil (1),      Schega, Kummer(1), Markus Heppe

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.