Beide D-Teams im Finale beim Wintercup

img_0827Beim Wintercup des Malterhausener SV belegten beide D-Juniorenteams des TSV die ersten beiden Plätze. Im Finale stand es am Ende der 10 min nach Toren von Paul Leistner für die D I und Felix Leistner für die D II 1:1. Im Strafstoßschiessen siegte die D I, die mit Pascal Höhl auch den besten Torwart stellten. Ein Dank an die Gastgeber für das bestens organisierte Event.

Die Ergebnisse DI -Malterhausen 1-0,-Jüterbog 2-0,-Beelitz 1-2, HF -Malterhausen 2-0.

D II -Niemegk 3-2,-Malterhausen 1-1,-Empor BRB 1-1,HF-Beelitz 1-0

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.