Eine ganz besondere Ehrung in einem besonderem Rahmen für den TSV Treuenbrietzen

Fernando Weigmann erhält Ehrennadel des Fußballkreises Havelland

Am 11.12.2017 fand um 18.00 Uhr in Werder/H. der Jahresabschluss der Ausschussmitglieder des FK Havelland statt. 35 Sportfreunde trafen sich in einem gemütlichen Ambiente. Als Ehrengast war auch der ehemalige Trainer Bernd Schröder eingeladen. Erfreulich aus Sicht des TSV Treuenbrietzen war, dass auch ein Mitstreiter unseres Vereins eingeladen wurde.

Fernando Weigmann, Trainer unserer C-Junioren und langjähriges Vereinsmitglied erhielt unverhofft eine persönliche Einladung zu dieser am Ende gelungenen Veranstaltung. Eingeladen hatten Friedhelm Ostendorf, der Ehrenamtsbeauftragte des FK Havelland und Hartmut Lenski, der Vorsitzende des Fußballkreises.

Inhaltlich bot die Veranstaltung einen kurzen Rückblick auf die Gründerkreise des FK Havelland und Aussichten auf die anstehenden Neuigkeiten aus dem FLB und dem DFB. Das Organisationsteam sorgte zusätzlich für ein interessantes und abwechslungsreiches Programm. So gab es ein unterhaltsames Fußballquiz mit einer Mischung aus Bundesliga und DDR – Oberliga gepaart mit Wissen zu den Weltmeisterschaften und dem Frauenfußball.

Anschließend führten Hartmut Lenski und Friedhelm Ostendorf eine Podiumsdiskussion mit Bernd Schröder, dem erfolgreichsten Trainer Deutschlands, über seine 45 Jahre währende Arbeit im Ehrenamt.

Gutes Essen und Getränke die durch den Veranstalter bereitgestellt wurden rundeten den Abend ab. In einem schönen weiteren inhaltlichen Punkt dieser Veranstaltung kam es dann zur Ehrung einiger Sportkameraden. Bärbel Grund, Kassenwart des FK Havelland, erhielt eine Auszeichnung im Rahmen des klassischen Ehrenamtes. Katharina Brendel vom FSV Wachow/Tremmen 1950 wurde als Fußballheldin, einem Nachwuchs Ehrenamt, ausgezeichnet. Die Schiedsrichter Ehrennadel des FLB erhielten die Altschiedsrichter Llengyel und Köpge.

Und auch unserer Mitstreiter und Vertreter des Vereins wurde ausgezeichnet. Fernando erhielt die Ehrennadel des Fußballkreises Havelland. Fernando ist stellvertretend für viele Vereinsmitglieder in seiner aufopferungsvollen Einstellung geehrt worden.

Wir freuen uns sehr für Fernando und gratulieren ihm rechtherzlich zu dieser Ehrung und sind stolz darauf, dass in diesem Rahmen auch der Name unseres Vereins genannt werden darf.

 

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.