A-Junioren taumeln im Tabellenkeller

Auch am vergangenen Wochenende gab es für die A-Junioren nur ein Remis. Nach drei Spielen verbucht das junge Team zwei Zähler und liegt in der Qualifikationsrunde auf dem vorletzten Platz. Viele Verletzte Spieler oder regelmäßige Absagen aus privaten Gründen lassen zur Zeit nicht mehr zu. Leider ist die Trainingsbeteiligung ebenfalls nicht zufriedenstellend. Nur gemeinsam kann das Team aus der Misere rauskommen. Gegner war der FSV Brück. Nach elf Minuten ging die TNB Mannschaft durch Jeremie Kräuter mit 1:0 in Führung. Diesesmal hatten wir eine Menge Glück, denn das Tor entstand aus einer Abseitssituation. In der 69. Minute glich Lance Pagel für den FSV Brück aus. Beide Teams hatten weitere Chancen doch am Ende war es eine gerechte Punkteteilung.


Die nächste Chance auf den ersten Sieg hat man am Samstag bei Concordia Nowawes. Aber auch da fehlen wieder diverse Spieler, sodass unsere Situation nicht leichter wird.  Anstoß ist 14 Uhr auf dem Sportplatz – Sandscholle. 

Wechsel im erweiterten TSV-Vorstand

Liebe Mitglieder und Freunde des TSV,

wir möchten euch darüber in Kenntnis setzen, dass Stephan Meinusch seine bisherige Funktion als Pressewart im TSV auf Grund für Ihn neuer beruflicher Perspektiven nicht weiterführen kann.

Carsten Manthey

Wir sagen Stephan ein großes Dankeschön für seine bisher geleistete Arbeit und wünschen ihm für die berufliche und private Zukunft alles erdenklich Gute.

Die Funktion des Pressewartes hat, in Abstimmung mit dem Vorstand, Sportkamerad Carsten Manthey, kommissarisch bis zur nächsten Vorstandswahl übernommen.

Der Vorstand

1 6 7 8