Urkunden für Schwimmwettkampf überreicht

P1130702Am Donnerstag, den 23. Juni 2016, wurde das Sommertraining der Schwimmer offiziell gestartet. An diesem heißen Tag kamen über 20 Kinder zum Training, darunter gleich 10 neue Kinder, die sich für das Schwimmen begeisterten. Vor dem Sprung ins kühle Nass wurde der Wettkampf der Vorwoche ausgewertet. Bei den diesjährigen Bundesjugendspielen im Schwimmen belegte Domenic Heinze die höchste Punktzahl. Mit 35 Punkten wurde er mit der Ehrenurkunde des Bundespräsidenten ausgezeichnet. Platz 1 bei den Mädchen erreichte Mara Jecksties mit 22 Punkten vor Charlotte Schreiber mit 16 Punkten. Bei den Jungen gab es eine sehr knappe Entscheidung, mit 19 Punkten teilten sich gleich 3 Schwimmer der 2. Platz. Damit lagen Arne Ruppel, Keven Rosenthal und Jan Schierwald genau einen Punkt vor Timo Schubert. Alle diese Schwimmer erreichten mit ihrer Punktzahl ebenso wie Finn Kraft und Anton Block eine Siegerurkunde. 3 Schwimmer erhielten eine Teilnehmerurkunde, wobei hier die Leistung von Görtie Borchardt hervorzuheben ist. Als jüngste Teilnehmerin war sie an diesem Tag zum ersten MalP1130681 dabei war und belegte gleich Platz 3 bei den Mädchen. Anschließend durften die Wettkämpfer als Erste auf dem „Kinder stark machen“- Banner unterschreiben. Hier können sich bis Sommerende alle Trainingsteilnehmer verewigen und wir hoffen, dass es möglichst viele Unterschriften werden.

Wir trainieren jeden Donnerstag ab 17 Uhr im Freibad Treuenbrietzen, auch in den Sommerferien. Kinder aus anderen Abteilungen des TSV und Neulinge sind immer gern gesehen.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.