Wettkampf zum Ende der Wintersaison

Am Donnerstag, den 4. Mai 2017, treffen sich die Schwimmer zum letzten Mal in der Bundeswehrschwimmhalle Beelitz und beenden ihre Hallenbadsaison. Geplant ist nach dem 2. Teil unseres vereinsinternen Wettkampfs der freudbetonte Abschluss der etwas kurzen aber teilnehmerstarken Wintersaison 2017.  

 

 

 

 

 

 

 

 

Schon in der letzten Woche haben 21 Sportler an den Bundesjugendspielen teilgenommen. Jeder musste 2 Schwimmdisziplinen (Brust- oder Kraul- sowie Rückenschwimmen) absolvieren und gestaffelt nach dem Alter 25m, 50m oder 100m schwimmen. Anschließend ging es noch beim Streckentauchen um die meisten Meter. Diesen Donnerstag wird der Wettkampf noch einmal für die Schwimmer angeboten, die in der letzten Woche nicht dabei waren. Gewertet wird nach der Punktetabelle, wo je nach Alter und Geschlecht die Leistungen bewertet werden. Höchstpunktzahl pro Disziplin sind 15 Punkte.
Wir sind gespannt, ob es Schwimmer gibt, die in diesem Jahr die Höchstpunktzahl erreichen.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.