Sportlicher Überblick zum Wochenende

Der Nachwuchs des TSV verabschiedet sich in die Sommerpause mit einer guten Bilanz

Für den Nachwuchs des TSV Treuenbrietzen ist die Saison 2016/17 abgeschlossen. Das letzte Spiel im Nachwuchs bestritten die B-Junioren zu Hause gegen die SpG Beelitz/Busendorf und gewannen 5:1. Am Mittwoch und Samstag machten unsere A-Junioren ihre letzten Spiele. Gegen Lehnin/Damsdorf musste man sich 2:6 geschlagen geben. Im letzten Spiel aber auch hier nochmal ein DREIER. Man konnte die SpG Dallgow/Falkensee mit 7:1 nach Hause schicken und beendete auch wie die B-Jugend die Saison mit einem Sieg.

Unsere D II – Jugend konnte ihr Spiel um Platz 3 leider nicht gewinnen. Trotz des 2:6 gegen die SpG Caputh/Seddin spielte man eine starke Saison.

 

Überblick im Nachwuchs zum Saisonende:

 

F-Junioren

Sie spielten in der Kreisklasse ohne Ergebniseintrag gegen viele Mannschaften aus der Region und schnupperten in die ersten wettkampfähnlichen Spiele. Im Vordergrund steht hier der Spaß und das erlernen erster Grundlagen für den weiteren fußballerischen Werdegang.

D II – Junioren

Sie sind der jüngere Jahrgang in der Altersklasse und schafften einen starken 4. Platz in der 1.Kreisklasse. In der kommenden Saison sind sie vielleicht ein Mitfavorit um den Titel.

Sie holten aus 18 Spielen 12 Siege und mussten sich nur 6 mal geschlagen geben bei 69:36 Toren und 36 Punkten.

D I – Junioren

Sie holten in der 1. Kreisklasse den Titel und dominierten mit der Zweiten D-Jugend die Liga maßgeblich. Die Jungs holten aus 18 Spielen 15 Siege, 2 Unentschieden und verloren nur einmal. Mit einer Tordifferenz von 128:18 und 47 Punkten wurden sie verdient Erster mit 2 Punkten vor Grün-Weiß Niemegk.

C – Junioren

Unsere C – Jugend spielt ebenfalls in der 1. Kreisklasse und beendete die Saison mit einem Sieg gegen Fortuna Babelsberg. Am Ende bedeutet das den 6. Platz. Aus 20 Spielen holte man 29 Punkte bei einem Torverhältnis von 58:46 Toren.

B – Junioren

Sie spielen in der Havellandliga (Kreisliga) und erreichten am Saisonende den 4. Platz mit 30 Punkten und 54:44 Toren. Ein schöner Bericht zum Saisonverlauf folgt mit Sicherheit.

A – Junioren

Unsere A – Junioren spielten in der 1. Kreisklasse und wurden auch Vierter. Sie holten 19 Punkte in 14 Spielen und erzielten dabei 56 Tore bei 37 Gegentoren.

 

Hiermit möchten wir uns bei allen Eltern und Betreuern, aber vor allem bei den Spielern für ihre aufopferungsvolle Arbeit bedanken. Ihr wart der Garant für den reibungslosen Ablauf der vergangenen Saison.

Außerdem wurde der Nachwuchs tatkräftig und unermüdlich durch unseren Nachwuchsleiter André Weiß unterstützt und organisiert. Wir können mit euch und eurer Motivation auch freudig in die Zukunft blicken. Genießt eure Sommerpause und wir freuen uns auf die Saison 2017/18 in der es sicherlich wieder viele Erfolgsgeschichten geben wird.

 

Vielen Dank

Euer Vorstand

 

 

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.