Nachtrag zur C-Jugend.

Aus den vergangenen drei Spielen erspielten sich unsere jungen C-Junioren 4 Punkte.

Nach dem man gut in die Saison gestartet ist und auch im Pokal das Achtelfinale erreichte, kam man bei der SG Saarmund unter die Räder. Auswärts verlor man mit 7:0 und war Chancenlos. Jedoch mit ein bisschen mehr Einsatz hätte man 2-3 Tore noch verhindern können.

Im nächsten Spiel gegen den Tabellenletzten wollten wir hinten wieder die Null halten. In einem sehr einseitigen Spiel gelang uns das und wir besiegten Schenkenhorst mit 10:0.

Mit diesem Positiven Gefühl fuhren unsere Kicker am letzten Sonntag nach Potsdam zum Tabellenführer. Wir wussten wenn unsere Einstellung nicht stimmt und wir uns schon von Anfang an geschlagen geben, würde es auch eine hohe Niederlage geben. Dazu kommt das der Concordia Nowawes  Komplett älteren Spielern agierte. Vielleicht unterschätzte uns der Gegner auch…
Von Anfang an hielten wir gut dagegen und konnten auch spielerisch uns Möglichkeiten erarbeiten. Es war ein sehr ansehnliches Spiel. Erst kurz vor Ende der ersten Halbzeit konnte der Gastgeber eine seine wenigen Chancen nutzen und ging mit 1:0 in Führung.

Die Pause nutzten wir um uns nochmal zu fokussieren und nicht das Spiel schon herzuschenken.Und so kam es das alle noch mal zulegen konnten. Kurz nach der Pause konnte Justin Lüdicke einen Freistoß von der Strafraumkante ins Glück versenken. Die Freude war riesig und der Gegner haderte im Laufe des Spiels immer mehr mit sich. Die Mannschaft lies bis zum Schluss nix mehr zu und mit ein wenig Glück erzielen wir noch den Siegtreffer. Es blieb aber bei Unentschieden.

Ein super Ergebnis und ich als Trainer bin stolz auf das gesamte Team.

 

Die Kader:

Saarmund: Höhl, Henkel, Heinze, Baatzsch, Jacobi, Lüdicke, Drescher, Räbiger, Peschel, Leistner, Kröger, Sieberhein, Gaedtke, Fenske

Schenkenhorst: Höhl, Henkel, Baatzsch(2), Jacobi(1), Dörrwandt(1), Peschel, Iskrych, Drescher(2), Kröger(1), Gaedtke(1), Sieberhein(1), Fenske, Leistner,

Concordia I : Höhl, Henkel, Hagen, Jacobi, Baatzsch, Drescher, Iskrych, Lüdicke(1), Görrisch, Leistner, Kröger, Sieberhein, Geadtke, Dörrwandt Nachtrag zur C-Jugend.

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.