Sportminister Baaske besucht Waldstadion

Im Rahmen einer Kreisbereisung besuchte Sportminister Günther Baaske am 10.02. bei strahlendem Sonnenschein unser Waldstadion. Ihm gefolgt waren neben dem Landrat des Landkreises Potsdam-Mittelmark Herr Blasig, Vertreter des Kreissportbundes und weiterer Kreisverwaltungsmitarbeit, sowie Herr Knape und Herr Gronemeier seitens der Stadt Treuenbrietzen. Während des anderthalb Stündigen besuchs informierte sich Herr Baaske ausführlich über die geleistete Vereinsarbeit über alle vier Sparten hinaus. Der Vorstand des TSV informierte zu dem über den Sanierungsbedarf der bestehenden Gebäude im Zusammenhang mit unserem Projekt zur Sanierung des Sozialtraktes im Waldstadion. Allen Anwesenden konnte so veranschaulicht werden, dass die Zeit für eine umfassende Sanierung reif ist. Hieraus erklärten Sportminister und Landrat uns bei der Verwirklichung nach Ihren Möglichkeiten zu unterstützen.

Karl-Heinz-Lüdicke Gedächtnisturnier

KHL Turnier 27.12.2015_scalliertAm vergangenen Samstag war es wieder soweit, der TSV richtete sein traditionelles Karl- Heinz Lüdicke -Turnier aus. An diesem Turnier nahmen alle Mitglieder, sowie ehemalige des TSV teil. Leider ließ sich in diesem Jahr eine Überschneidung mit dem am gleichen Tag statt findenen Turnier der Abteilung Tischtennis nicht vermeiden. Im nächsten Jahr liegen die Feiertage wieder anders, um dann auch allen die Möglichkeit zu bieten Ihrer Lust auf Fussball oder Tischtennis zwischen den Jahren nachzugehen. Trotz dessem fanden sich erfreulich viele begeisterte Fußballer ein. (mehr …)

Frohe Kunde für den TSV

Der TSV kann sich über das Erreichen eines weiteren Meilensteines auf dem Weg zu begehrten und absolut notwendigen Fördermitteln aus der LEADER-Förderung zur Sanierung des Sozialtraktes im Waldstadion freuen.

Im Rahmen des sog. Goldenen Planes Brandenburg bemüht sich der TSV seit nahezu einem Jahr um Fördermittel für eine umfangreiche Sanierung des Sozialtraktes unseres Waldstadions. Einen ersten Teilerfolg konnten wir mit der Berücksichtigung unseres Projektes auf einer durch den Kreissportbund Potsdam-Mittelmark erstellten Prioritätenliste erreichen. Da es sich bei den anvisierten Fördermitteln um eine sog. LEADER-Förderung handelt, sind komplexe Verfahrensschritte einzuhalten und zu bestehen. Mit diesem durch den Kreissportbund bestätigten Bedarf galt es nunmehr sich dem Projektauswahlverfahren der Lokalen Aktionsgruppe Fläminghavel e.V. (LAG) zu stellen. Die LAG in Wiesenburg nimmt dabei eine zentrale und steuernde Rolle für unsere ländlich geprägte Region ein und stellt zugleich mit ihrem Votum eine zwingende Voraussetzung für die finale Antragsstellung bei dem zuständigen Landesamt.

Im Zuge der Projektbewertung durch die LAG darf sich der TSV nunmehr über ein entsprechendes positives Votum der LAG für die kommende Förderperiode in 2016 freuen. Wir haben damit einen großen Schritt in die Richtung zur Realisierung unseres Projektes getan. Weitere Info´s werden zu gegebener Zeit folgen…

LAG Projekte auf einen Blick (pdf)

Alles Gute Tim!!!

Lieber Tim,
der Vorstand möchte Dir zu deinem heutigen Ehrentag die besten Geburtstagsglückwunsche übermitteln. Zu solch einem besonderen Tag, man wird ja schließlich nur einmal 30,  hast du für deine Geschenke ja schon selbst Sorge getragen. Wir sind froh und stolz zugleich dich als Trainer in unseren Reihen zu haben. In diesem Sinne Tim wünschen wir Dir und deiner Familie alles erdenklich Gute und eine rosige Zukunft.

 

Der Vorstand.

 

Zu Besuch in Nordwalde

Am vorletzten Wochenende reiste eine kleine Delegation des TSV zu unserem Partnerverein nach Nordwalde. Dem vorausgegangen war eine Einladung zur offiziellen Übergabe des „Sparkassen-Stadions“ an die Sportvereine durch die Gemeinde Nordwalde. Für unsere Freunde vom 1. FC Nordwalde war dies natürlich ein ganz besonderes Ereignis. Lange haben alle beteiligten diesem Tag entgegengefiebert. Mit dem Ergebnis können alle mehr als zufrieden und mächtig stolz sein. Natürlich wird an so einem Tag viel gratuliert und auch ein wenig gefeiert. Der TSV überbrachte für die neue Spielstätte eine heimische Kiefer auf märkischem Sand und wünschte natürlich fortan allen Sportlern bestes Gelingen und „Sport frei“. Ebenso bedanken möchten wir uns für die liebe Gastfreundschaft unserer Gastfamilien.

Jahreshauptversammlung 2015

Im Frühjahr findet wie gewohnt turnus- und traditionsgemäß die Jahreshauptversammlung des TSV Treuenbrietzen statt. So auch 2015. Doch diesmal mit dem kleinen Unterschied, dass der Vorstand des TSV hierzu am 25.03.2015 alle Mitglieder in die schick restaurierten Kammerspiele des Kinofördervereins einlud. (mehr …)

Jahreshauptversammlung – Erinnerung

Auf diesem Weg möchte ich an die für nächste Woche den 25.03.2015 geplante Jahreshauptversammlung erinnern, diese wird diesmal in den Kammerspielen Treuenbrietzen
(Leipziger Str. 214) statt finden.

Wie in jedem Jahr hoffen wir auf eine rege Teilnahme aller Mitglieder des TSV.

Die offizielle Einladung einschließlich der vorgesehenen Tagesordnung kann folgendem Link entnommen werden:

Tagesordnung JHV 2014_15

Bis dahin.

Artikel über Presse

Wie jedem sicher schon aufgefallen, wurde die Homepage überarbeitet. Die Zugänge sind bislang auf den Vorstand, die Abteilungsleiter und die Abteilung Presse freigeschaltet worden. Es waren schlicht zu viele Zugänge auf der alten Homepage. Die Zugänge werden selbstverständlich wieder auf alle Personen verteilt, welche diesen auch nutzen. Natürlich können bis dahin Artikel veröffentlicht werden, diese können an presse@tsv-treuenbrietzen.de übersendet werden. Stephan und Tim werden diese dann umgehend veröffentlichen.

Verbesserungsvorschläge sind natürlich willkommen und können jederzeit an den Vorstand übersendet werden.

1 6 7 8