Trainingslager 2020 Schwimmstufen ablegen

In den Sommerferien eine neue Schwimmstufe ablegen – dazu gibt es in der nächsten Woche die Gelegenheit bei unserem traditionellen Trainingslager. Vom Montag bis Freitag (27. – 31. Juli 2020) trainieren wir jeden Tag von 9 Uhr bis 12 Uhr im Freibad. In dieser Zeit können die Schwimmstufen (Seepferdchen, Pirat sowie der Schwimmpass Bronze, Silber und Gold) abgelegt werden.
Da sich die Bedingungen für die einzelnen Stufen seit diesem Jahr deutlich verändert haben, können auch Kinder, die bereits den „alte“ Jugendschwimmpass haben, die neuen Stufen ablegen. Dies gilt besonders für Jugendlichen, die bereits die Gold erreicht haben, denn dieser Schwimmpass gilt auch für Erwachsene (evt. notwendig bei Bewerbungen).
Außerdem können die diesjährigen Zeiten und Leistungen in verschiedenen Schwimmstrecken und im Tauchen im TSV-Schwimmpass erfasst werden.
Am Freitag bekommen dann alle Teilnehmer zum Abschluss ihre erreichten Stufen und Pässe überreicht (vorhandene Pässe unbedingt mitbringen).

Kosten für Neuausstellung: 2,50 € je neue Urkunde/Pass (2,50 € je Aufnäher).

Bitte an Wechselbadesachen und witterungsgerechte Kleidung sowie an ausreichend Trinken und evt. einen kleinen Snack denken.

Eine Anmeldung zum Trainingslager ist nicht notwendig. Wer am Montag da ist, kann teilnehmen. Die Teilnahme am Trainingslager ist für die TSV-Schwimmer kostenlos.

In dieser Woche findet am Donnerstag kein Abendtraining statt.

 

 

80 Geburtstagskerzen für Horst Teltsch!

Lieber Horst,

zu Deinem heutigen 80. Geburtstag wünscht Dir der gesamte TSV Treuenbrietzen alles erdenklich Gute und vor allen Dingen viel Gesundheit. Weiterhin wünschen wir Dir einen tollen Tag und eine schöne Geburtstagsfeier im Kreise Deiner Liebsten!

In den 80 Jahren Deines Lebens hast Du auch viele Jahre das Vereinsleben der früheren BSG Motor Treuenbrietzen als Leiter der Sektion Fußball geprägt und mitbestimmt. Hast viele Siege, aber auch Niederlagen miterlebt und als Stadionsprecher kommentiert und begleitet. Dafür sind wir Dir noch heute sehr dankbar.

Wir wünschen Dir als treuer Fan der Sportler des TSV Treuenbrietzen noch viele Jahre bei bester Gesundheit und freuen uns mit Dir an diesem ganz besonderen Tag.

Es geht wieder los!

Mit dem kommenden Wochenende endet endlich die coronabedingte Pause des Fussballs. So stehen in den kommenden Wochen wieder Spiele mit Beteiligung der TSV-Mannschaften an. Vorerst geben wir hier die Spiele der Männer, der A-Jugend und der Alten Herren bekannt. Dabei kommt es zu folgenden Begegnungen innerhalb der jeweiligen Saisonvorbereitung:

Männer

So 26.07.2020   14:00 Uhr   TSV Treuenbrietzen – Petkuser SV   Waldstadion

Fr 31.07.2020   19:00 Uhr    TSV Treuenbrietzen – FSV Brück       Waldstadion

So 02.08.2020   14:00 Uhr   SV Kloster Lehnin – TSV Treuenbrietzen   Sportplatz Lehnin

So 16.08.2020   14:00 Uhr   TSV Treuenbrietzen – KFV Wittbrietzen   Waldstadion

Ligastart

So 30.08.2020   15:00 Uhr   TSV Treuenbrietzen – RSV Eintracht 1949 III

A-Junioren

So 26.07.2020   11:00 Uhr   TSV Treuenbrietzen A-Junioren – SV Reinsdorf A-Junioren   Parkstadion

So 02.08.2020   11:00 Uhr   Zellendorfer SV A-Junioren – TSV Treuenbrietzen A-Junioren

Fr 07.08.2020                       Gegner wird noch gesucht

So 09.08.2020   11:30 Uhr   TSV Treuenbrietzen A-Junioren – Zellendorfer SV A-Junioren   Sportplatz Niemegk

22./23.08.2020                    Pokal

29./30.08.2020                   Ligastart

Alte Herren

14.08.2020   19:00 Uhr   TSV Treuenbrietzen AH – „Team Wetzel“   Parkstadion

28.08.2020   18:30 Uhr   TSV Treuenbrietzen AH – SV 05 Rehbrücke AH   Parkstadion

04.09.2020   18:30 Uhr   TSV Treuenbrietzen AH – Union Linthe AH   Parkstadion

11.09.2020   18:30 Uhr   TSV Treuenbrietzen AH – SSV Nonnendorf AH   Parkstadion

18.09.2020   18:30 Uhr   TSV Treuenbrietzen AH – Empor Dahme AH   Parkstadion

25.09.2020   18:30 Uhr   TSV Treuenbrietzen AH – Rot-Weiß Blönsdorf AH   Parkstadion

02.10.2020   18:30 Uhr   Zahna AH – TSV Treuenbrietzen AH  in Zahna

09.10.2020   19:00 Uhr   Borussia Belzig AH – TSV Treuenbrietzen AH in Belzig

 

Geburtstagswünsche zum 86., lieber Helmut Görlitz!

 

„Jeder, der sich die Fähigkeit erhält,
Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.“
(Franz Kafka)

 

Lieber Helmut,

die gesamte TSV-Familie wünscht Dir als eines der ältesten Mitglieder des TSV Treuenbrietzen
zu Deinem heutigen

86. Geburtstag

 

alles erdenklich Gute, alles Liebe sowie Gesundheit und Wohlergehen.
Weiterhin wünschen wir Dir einen tollen Geburtstag und eine schöne Feier im Kreise Deiner Familie.
Schon in jungen Jahren warst Du ein begeisterter Fussballer und diese Sportart hat Dich nie losgelassen.
Dank Lars, haben wir kleine Momente Deines Fußballer-Lebens in Fotos festhalten können:

Helmut als A-Jugendlicher im Parkstadion

3 Generationen des Treuenbrietzener Fussballs

Helmut als erfolgreicher Trainer

Helmut als treuer Fan des TSV Treuenbrietzen

Grundlehrgang für Übungsleiter C, Trainer C und Jugendleiter

 

Der Vorstand des TSV Treuenbrietzen möchte Euch auf folgende Weiterbildung aufmerksam machen:

Im September findet in Kloster Lehnin, OT Lehnin ein Grundlehrgang statt, der Vorraussetzung für den Erwerb der C-Lizenz oder für den Jugendleiter ist.

Er findet vom 18. bis 20.09. und vom 25. bis 27.09.2020 statt.

Wer also Interesse an diesem Lehrgang hat, der meldet sich bitte beim jeweiligen Abteilungsleiter.

Fußball-Mannschaftsbilder aus dem letzten Jahrtausend BSG Motor Treuenbrietzen / TSV Treuenbrietzen – Teil 2

Hallo liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

auf der Suche nach Fotos und dem Sichten des TSV-Archivs, dass viele Jahre von Frank Schiffert geführt wurde, habe ich viele Fotos gefunden, die ohne Spielernamen versehen sind. Daher haben mir Helmut Görlitz und Helmuth Masurkewitz viel geholfen, um dies nachzuholen. In loser Folge werden auf der TSV-Seite jetzt alte Fotos erscheinen und ich würde mich freuen, wenn die Namen vollständig wären. Schreibt mir per email: Lars-Peter.Goerlitz@t-online.de oder klingelt durch unter 0175 / 93 07 468.

In die 2. Runde geht dieses Mal ein Foto der 2.Männermannschaft Motor Treuenbrietzen aus der Saison 1971/1972!

Stehend v. li. Helmuth Masurkewitz, Frank Manthey, Peter Halling, Horst Tessmer, Horst Küttner, Siegfried Peitsch, Norbert Broda, Karl-Heinz Lüdicke.

Knieend v. li. Hans Wegener, Gerhard Witthuhn, Jörg Funke, „Paule“ Blumberg, Erich Schlicht.

 

Sommerstart mit Hindernissen 

Normalerweise beginnen Ende Mai/Anfang Juni die Schwimmer mit dem traditionellen „Anbaden“ ihre Sommersaison. In diesem Jahr verzögerte sich der Sommerstart erheblich, erst durch die Coronapandemie, dann spielte das Wetter nicht mit. Am 18.6. 2020 sollte es endlich losgehen. Vorab wurden die Eltern und Kinder über die umfangreichen Hygieneregeln informiert und was sonst noch alles beachtet werden mussten, um das Training überhaupt durchführen zu können. Als ob das nicht reichte, sagte der Wetterbericht Unwetter voraus und schon zur Mittagszeit waren die ersten Donner zu hören. Am Ende aber hatten die Schwimmer Glück. Wenn auch bei Nieselregen und nicht badefreundlichen Temperaturen, so doch zumindest ohne Gewitter konnten die Schwimmer ihren Saisonstart vollziehen. Da witterungsbedingt nur 15 Kinder kamen, ging das Verteilen der Sportabzeichen und der Urkunden von den Bundesjugendspielen schnell und die Schwimmer durften endlich ihre ersten Bahnen ziehen.

Immer auf Abstand achtend schickten Sabine Müller und Anton Päpke die Kinder nacheinander ins Wasser und gaben ihnen für jede Runde neue Aufgaben. Die Schwimmanfänger nutzen ersteinmal den Nichtschwimmerteil. Für das erste Mal unter solchen Bedingungen klappte es sehr gut.

 Auch wenn in der nächsten Woche die Sommerferien starten, läuft das Training weiter, jeden Donnerstag um 18 Uhr. Das Trainingslager ist für die Woche vom 27.-31. Juli geplant, in der Zeit von 9 bis 12 Uhr wird für das Ablegen neuer Schwimmstufen geübt (in dieser Woche entfällt das Abendtraining). Wenn alles gut geht und das Wetter mitspielt wollen wir bis September durchziehen, so dass trotz Verspätung beim Start noch viele Wochen Schwimmspaß vor uns liegen.

 

Geburtstagswünsche zum 40.!

 

Auf diesem Weg möchten wir Dir, lieber Micha, recht herzlich nachträglich zu Deinem 40. Geburtstag gratulieren. Seit Jahren führst Du den TSV und bist maßgeblich für die Erfolge, die der TSV erreicht hat und erreichen wird, verantwortlich. Deinen unermüdlicher Einsatz wissen wir sehr zu schätzen und danken Dir für die bisher geleistete Arbeit. Bleib gesund und vor allen Dingen, so wie Du bist.

 

Katrin Schierwald übergab Michael Kaiser eine kleine Aufmerksamkeit

 

MBS Spende für den TSV

Hocherfreut erhielten wir die Nachricht, dass uns die Mittelbrandenburgische Sparkasse mit einer Spende unterstützt. Gute Vereinsarbeit auch in abstandshaltenden Zeiten zahlt sich eben aus, so sah es auch die Mittelbrandenburgische Sparkasse. Aus den Händen von Herrn Frank Schulze, Filialleiter der MBS-Geschäftsstelle Treuenbrietzen, nahm unser Vereinsvorsitzender, Michael Kaiser – natürlich mit dem nötigen Abstand – den Spendenscheck entgegen. Wir möchten uns auf diesem Wege nochmals recht herzlich für die uns zugekommene Unterstützung bedanken.

Der Vorstand

Übergabe diesmal im Waldstadion

1 2 3 4 5 414